*
Biod Logo

Foto Christine
Fortbildung Familienstellen Nals

   

    Fortbildung 2015/2016/2017

     Familienstellen

      Lichtenburg - Nals(Südtirol)    

            der 1. und 2. Block 2015/2016 war sehr

            erfüllend und interessant!!   

           2. Block 2016

     15.02. - 19.02.2016 

     20.06. - 24.06.2016

     07.11. - 11.11.2016

          3. Block 2017

      20.02. - 24.02.2017

     22.05. - 26. 05.2017 

  

 

             •

                                          

Familienstellen

System und Körper

FORTBILDUNG IN FAMILIENSTELLEN

Systemische Beratung, Therapie und Pädagogik

für  Menschen aus sozialen, beratenden und therapeutischen Berufen, wie

Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Lehrer, Erzieher

Ärzte, Pfarrer, Notare, Juristen und für Menschen, die sich auf diesem Gebiet fortbilden,

jedoch nicht damit arbeiten möchten.

Dauer: 2 Jahre


 


THEMEN UND SCHWERPUNKTE


Modul 1
- Einführung in das Familienstellen
- systemische Ordnungen im Allgemeinen
- Familienstellen in der Gruppe mit Stellvertretern


Modul 2
- Familienstellen im Einzel Setting mit Figuren, Bodenankern
- Familienstellen im Einzel Setting mit Stellvertretern


Modul 3
- Familienstellen mit Kindern - Eltern und Kindern –
Adoptionskinder,
- Pflegekinder Familienstellen und Paarbeziehung


Modul 4
- Familienstellen mit dem Symptom (körperliche und psychisch/
psychosomatische Symptome - Symptomreisen
- Aufstellen
- Wiederholung der vorhergehenden Module


Modul 5
- Familienstellen mit Strukturen (Strukturaufstellungen) –
innerpsychische Strukturen z. B. Gefühle
- äußere Strukturen, z. B. Ziele, Blockaden, verdeckter Gewinn


Modul 6
- Familienstellen in Organisationen und Firmen
- Aufstellung von Supervisionsfällen allgemein
- Wiederholung der vorhergehenden Module


Hinweis: Für alle, die als AufstellerIn arbeiten möchten, ist es
Voraussetzung eine abgeschlossene therapeutische Ausbildung zu
haben und 3 Jahre Berufserfahrung!

 

SYSTEM UND KÖRPER

Die Grundlagen der Biodynamik und der Biodynamischen Massage

nach Gerda Boyesen

HKiT® – Heilende Kräfte im Tanz - 

mit systemischem Hintergrund

für Körper-TherapeutInnen, TherapeutInnen, OsteopatInnen

der unterschiedlichsten Richtungen und interessierte Laien als intensiver Selbsterfahrungsprozess 

Fortbildung:

Dauer: 2 Jahre

    4 Unterrichtsabschnitte à 5 Tage pro Jahr

Fordern Sie nähere Unterlagen an!

Social Media
 
Copyright
© Copyright 2013 | www.lebensschulepferd.com

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail